Zielsetzung

Einführungen von BPM und BRM Systemen haben Veränderungen und Vereinfachungen von Arbeitsabläufen zur Folge. Ziel ist zusätzliche Flexibilität unter Einsatz eines übergreifenden Prozesssteuerungssystems zu erlangen, damit Sie künftig auf veränderte Anforderungen in Ihrem Marktumfeld oder innerhalb Ihrer Organisation agiler reagieren können.

Vorgehensweise

Wir arbeiten mit Ihnen in der Konzeptions- und Implementierungsphase eng zusammen, um einen fließenden Übergang zu einer konsolidierten Prozesslandschaft zu ermöglichen.

Von Prozessen und Regelwerken für den Aufbau und Betrieb von Systemen gemäss ISO 27001, bis hin zu Prozessen und Regelwerken zur Unterstützung von Vertriebseinheiten, bietet Solvectio Know-how und Methoden an.

Anspruch

Wir organisieren und begleiten erfolgreich Ihre Transformation zu einer prozessorientierten Organisation.

Kooperationen

Um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden, kooperiert Solvectio mit führenden Unternehmen für BPM und BRM Systeme.


Bosch SI

Geschäftsregel- und Prozesseteurungs-Middelware.
Ihr sicherer Weg in das Zeitalter des IoT

Signavio

Geschäftsprozessmangement ist nichts für Solospieler.
Kollaboratives modellieren von Geschäftsprozessen u.v.m. aus Berlin.